Baumpflanzaktion der Religionskurses 10 c/d mit Frau Grigo

Die Religionskurse der 10 c und 10 d haben sich gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Grigo mit dem Thema „Der Mensch in der Verantwortung der Schöpfung“ beschäftigt. Neben der grundsätzlichen Auseinandersetzung mit dem Schöpfungsgedanken haben sich alle zahlreiche Gedanken gemacht, wie man mit den Ressourcen unserer Welt verantwortungsvoll umgehen kann.
Die Gruppe schreibt: „Darüber hinaus ist es uns auch wichtig, einen eigenen Beitrag zur Umwelt zu leisten und tatsächlich schöpferisch tätig zu werden. Aus diesem Grund haben wir auf unserem Schulhof einen Baum gepflanzt, der – so lange er lebt – ca. 50 Menschen Luft zum Atmen liefert. Mit Hilfe von Internetrecherchen haben wir uns für einen „Tulpenbaum“ entschieden. Dieser Baum passt am besten zu den gegebenen Bedingungen unseres Schulhofes. Zur Finanzierung unseres Projekts hat jeder von uns einen Teil seines Taschengeldes gespendet und wir danken allen, die uns bei der Realisierung des Vorhabens unterstützt haben.“

TOLL!