Neues von den Medienscouts

Die Medienscouts der Städtischen Realschule Waltrop stehen den Schülerinnen und Schülern aller Jahrgangsstufen bei Problemen mit dem Handy, sozialen Netzwerken und vielen anderen Fragen beratend zur Seite. Durch die Einschränkungen während der Corona-Pandemie war es den Scouts nicht möglich ihrer Arbeit nachzugehen. Deswegen freuen sie sich umso mehr endlich wieder im Einsatz zu sein!

In den nächsten Wochen besuchen die Medienscouts die neuen fünften Klassen und stellen sich den Schülerinnen und Schülern vor. In den meisten Klassen gibt es bereits Klassengruppen bei WhatsApp. Die Medienscouts zeigen den Kindern ihre Rechte und Pflichten auf und berichten über Risiken im Umgang mit der App. Gemeinsam mit den Klassen werden Regeln für den Gruppenchat erstellt, an die sich die Schülerinnen und Schüler halten müssen. Die Medienscouts tragen so einen wichtigen Teil zur Medienerziehung bei.

Die Sprechstunden der Medienscouts sind:

Montags und Donnerstags in der zweiten großen Pause in Raum 214!