Notbetreuungsmöglichkeit am 21.12. und 22.12.2020

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie den Medien sicherlich schon entnommen haben, sind die beiden letzten Tage vor den Weihnachtsferien (21. und 22. Dezember) wegen des Infektionsgeschehens unterrichtsfrei gegeben worden. Mit den beiden beweglichen Ferientagen am 7.01. und 08.01. bleibt unsere Schule dann insgesamt drei Wochen geschlossen.

An den beiden Tagen im Dezember sind wir dazu angehalten für die Jgst. 5 und 6 ein Notbetreuungsangebot vorzuhalten. Hier geht es zum Antragsformular. Wir bitten darum, dieses frühzeitig zur besseren Planung an unsere Schule zurückzuleiten. Unsere Notbetreuung findet in der Zeit von 8.00 – 14.10 Uhr (ggf. 13.20 Uhr) statt. Für die Notbetreuung gilt, dass es kein Unterrichtsersatz ist. Alle müssen den Mindestabstand von 1,5 m einhalten und durchgehend eine Maske tragen. Ein Angebot des Bistros gibt es für diese Tage nicht. Zur Rückverfolgung wird eine  Teilnehmerliste erstellt. Es ist ebenfalls möglich ggf. mit anderen Schulen zu kooperieren.