Realschule für den Landesentscheid „Demokratisch Handeln“ ausgewählt!

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 präsentieren unser Jahresprojekt

„Demokratie – unsere Strategie. Wir bewegen uns kreativ gegen Rechts“ – so lautete das Motto unseres Jahresprojektes 2016.

Nun sind wir erneut für den Landesentscheid des Wettbewerbs im Förderprogramm „Demokratisch Handeln“ ausgewählt worden. Schüler und Schülerinnen aus der 10. Klasse präsentieren den Jurymitgliedern vom 20.-21. März unser Jahresprojekt im Rahmen der 5. Regionalen Lernstatt NRW in Dingden.

Darüberhinaus wurde unsere Schule gebeten zwei Moderatorinnen zu benennen, die den gesamten Tagesablauf moderieren und  persönliche Begleiter der Schulministerin Frau Löhrmann sind. Diese Aufgabe haben Johanna Pühs und Jennifer Tharumalingam übernommen.

Hier geht es zum Presseartikel in der Waltroper Zeitung.