Selbsttestungen in der Realschule laufen reibungslos

Die ersten Teilgruppen der Realschule werden aktuell zum Selbsttest durch die Lehrkräfte und fachkundige Unterstützung von Frau Just und Frau Giuliano angeleitet. Nachdem alle Schüler*innen sich mit ihren Lehrkräften das zur Verfügung gestellte Video angeschaut hatten, ging es an die mobilen Teststationen. Bisher läuft alles reibungslos und das Konzept, für die erste Selbsttestung zwei Stunden im Klassenverband zur Verfügung zu stellen, hat sich als hilfreich herausgestellt, um alles in Ruhe und mit der notwendigen Sorgfalt durchführen zu können. Die Teilnahmequote liegt bei deutlich über 95 %.

Unser Dank gilt den Elternvertreterinnen, die uns so freundlich und mit ihrer professionellen Expertise zur Seite stehen.