Theateraufführung „click it 2: Gute Seiten – Schlechte Seiten“ im Rahmen unserer Medienerziehung

Theateraufführung „click it 2: Gute Seiten – Schlechte Seiten“ im Rahmen unse
rer Medienerziehung
Liebe Eltern,
im Rahmen unserer Medienerziehung findet am Mittwoch, dem 17.07.2013, um 10.00
Uhr, in der Aula der Gesamtschule die Aufführung des Theaterstücks „click it 2“ statt.
Hierzu sind alle Schülerinnen und Schüler der Kl. 6 eingeladen.
Diese Aufführung des Theaters Zartbitter Köln (
www.zartbitter.de
) wird ermöglicht durch
den Zusammenschluss Realschule, THG und Gesamtschule. Die Fördervereine der
Schulen sowie der Lions Club unterstützen die Aufführung finanziell, sodass keine Kos
ten für die Teilnahme Ihres Kindes anfallen.
Das Thema Medienerziehung gewinnt immer mehr Bedeutung im Rahmen unserer päd
agogischen Arbeit, und auch in den Elternhäusern ist das Fehlverhalten im Internet im
mer wieder ein Thema. Das Präventionstheaterstück „click it 2“ thematisiert Cybermob
bing und sexuelle Gewalt im Internet, die von Jugendlichen immer wieder bagatellisiert
werden.
Ergänzt wird die Aufführung durch ein medienpädagogisches Rahmenprogramm, beste
hend aus einer Nachbesprechung und darauf abgestimmten Informationsmaterialien für
Schüler und Eltern.
Mit freundlichen Grüßen
Christa Müther
Schulleiterin