„All we are saying is – GIVE PEACE A CHANCE!“

… unter diesem Motto stand heute eine Aktion für den Frieden auf dem Schulhof unserer Schule.

Wer unsere Schule betritt, wird am Eingang von einem Kunstprojekt aus dem Jahr 2020 begrüßt. Friedensweg

In dem Projekt mit Wolfgang Büse haben sich Schülerinnen und Schüler unserer Schule Gedanken zum Thema Frieden gemacht:

  • Frieden,
  • Lebensfreude,
  • Wertschätzung,
  • Vielfalt und Kulturen im Alltag.

 

Das wünschen wir uns alle, das wünschen wir uns für alle Menschen!

Frieden in Europa seit dem 2. Weltkrieg! Frieden –  solange es unsere Schule gibt.

Der Frieden in Europa schien durch die Gemeinschaft in Europa sicher zu sein. Unvorstellbar, dass sich das ändern könnte. Seit gut einer Woche wissen wir es besser.

Als Europaschule mit Courage setzen wir heute ein Zeichen für den Frieden. Die Taube mit dem Ölzweig ist schon seit sehr langer Zeit ein Symbol für Frieden und Versöhnung. Wir schicken heute Tauben mit unseren Wünschen in den Himmel.

Wenn Sie als Eltern Anregungen oder Unterstützung für den Umgang mit der Situation in der Ukraine suchen, könnten die Hinweise aus der letzten Schulmail vielleicht weiter helfen.